IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 17:41

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1408 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 188 89 90 91 9294 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorstellung
BeitragVerfasst: 25.02.2011, 18:44 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 21.01.2011
Beiträge: 9
Hi,

ich bin 39 Jahre und bin Lehrer an einer Realschule, wo ich auch den IPCop einsetze. Darüber hinaus bin ich dort auch für die anderen Computer der Schule zuständig.

Gruß

Thorsten


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 05.03.2011, 15:12 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 23.02.2011
Beiträge: 2
Hallöle! Ich schaue hier zwecks Informationsbeschaffung zum Cop schon länger vorbei und denke es ist an der Zeit, sich mal vorzustellen :)

Ich bin 28 Jahre und gelernter Fachinformatiker Systemintegration. Als ich mit 12 meinen ersten PC bekam, war mein Schicksal vorbestimmt - zumindest was die spätere Berufswahl anging. Seit knapp 10 Jahren bin in der hauseigenen IT-Abteilung eines mittelständischen Dienstleistungsunternehmens angestellt und für die Netzwerkadministration verantwortlich, bspw. Gateway Security, VPN, Routing - die klassischen Tätigkeitsfelder.

Den Cop setze ich produktiv seit ca. 4 Jahren an einer DSL 4000 Leitung als Surf-Proxy für ca. 120 User an mehreren Standorten (Terminal Server) ein. Eingesetzt wurde dafür bis vor knapp 2 Monaten ein alter Compaq DL360 G1 aus 2000, dem allerdings vor ein paar Wochen eine Festplatte im Raid1 abgestorben ist, für die kein Ersatz mehr zu beschaffen war. Uptime betrug gut 2 1/2 Jahre - doch leider habe ich Coptime auf dem Server nie eingesetzt :skeptisch: Möge er in Frieden ruhen! Inzwischen verrichtet der Cop auf einem ausrangierten DL360 G3 seinen Dienst, Vorteil an der Stelle ist natürlich die schnellere Hardware (wenn auch überdimensioniert) und redundantes Netzteil. Ich habe keinen Zweifel daran, dass der G3 über Jahre genau so fehlerfrei und zuverlässig laufen wird wie seinerzeit der G1.

Privat baue ich mir derzeit eine alte Firebox 2 zum Firecop um :) Der Firecop soll demnächst zuhause als Router via UMTS/HSDPA zum Einsatz kommen. Ich war drauf und dran, das Ding in die Ecke zu pfeffern und mir eine Alix Box zu kaufen, aber inzwischen läuft die modifizierte Box zuverlässig. Einzurichten ist jetzt noch der UMTS Zugang, um den ich mich ab nächster Woche kümmern (und euch möglicherweise mit Fragen löchern) werde.

Meine weiteren Hobbys sind Schwimmen, Lesen, Auto/Motorrad fahren, Kino und kochen.

Weiterhin frohes Schaffen.

Grüße
StreakyBacon

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 06.03.2011, 14:35 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 27.11.2010
Beiträge: 1
Hallo allerseits,

nachdem ich seit ca. 2005 hier lesend unterwegs bin habe ich mich letztes Jahr mal angemeldet.

Als 80er Jahrgang bin ich mit (meines Bruders) C64 großgeworden, habe DOS 6.22 und Win3.11 auf dem 286er und 486er noch miterlebt und bastel seit ca. 2000 auch mit Tuxen rum. ca. 2002 habe ich mir einen IP-Cop zugelegt und den mit ISDN gefüttert, ab 2005 mit UMTS und seit 2007 dann mit DSL.

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration habe ich hier im schönen Rheinland (Kölle Alaaaf :dance: ) 2005 abgeschlossen.

somit schöne Grüße

_________________
Grüße

dat bin ich
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 10.03.2011, 18:21 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 10.03.2011
Beiträge: 9
Schönen guten Abend!

Mein Name ist Jochen. Ich bin 20 Jahre alt, wohne nahe Hamburg und werde dort meine Ausbildung zum FiSi beginnen.
Ich bin schon seit ich klein war von Computern fasziniert und seitdem ich einen eigenen besitze immer dabei neues zu lernen.
Derzeit beschäftige ich mich mit Linux, vServern und SSH von dem ich vor 2 Monaten noch keinen blassen Dunst hatte : )


MfG Jochen

_________________
Wer bin ich?!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 12.03.2011, 12:16 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 12.03.2011
Beiträge: 113
Hallo,
bin der Niklas bin 16 Jahre alt wohne bei Bad Mergentheim und beginne ab 01.09.2011 die Ausbildung zu Fachinformatiker für Systemintegration habe seit meinem 6 Lebensjahr eine PC der Mittlerweile seit heute einwandfrei läuft.


Meine Hobbys Fußball, Schiedsrichter, Computer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 14.03.2011, 07:37 
Offline
Apprentice
Apprentice

Registriert: 11.03.2011
Beiträge: 10
Hallo,

mein Name ist Sven komme aus Bad Kissingen (Unterfranken), bin 29 Jahre und gelernter Fachinformatiker Systemintegration. Jedoch beschäftige ich mich primär mit den Programmiersprachen C# und PHP. Liebe es jedoch auch, neue Systeme zu migrieren.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 01.04.2011, 10:41 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 31.03.2011
Beiträge: 4
Hallo,
seit gestern bin ich im Forum unterwegs und möchte nicht versäumen mich vorzustellen.

ich bin 1965 geboren und arbeite seit 1981 in einem Finanzinstitut. 1990 hat mich der Computerwahn erwischt. Seit 1996 arbeite ich im EDV-Bereich und habe schon das ein oder andere Linux-Projekt in Angriff genommen. Ein guter Freund hat mir IPCop empfohlen und deshalb bin ich hier gelandet.

Seit heute morgen läuft der erste IPCop mit ein paar Adons erfolgreich in meinem Netz, mal schauen was sich in nächster Zeit so alles für Threads ergeben.

Gruss
Stefan


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 08.04.2011, 07:05 
Offline
Apprentice
Apprentice

Registriert: 07.04.2011
Beiträge: 12
Dann schmeiß ich auch mal ein nettes HALLO in die Runde :) !

Zu mir:
Ich bin 26 Jahre alt und studiere als altes Nordlicht nebenberuflich Wirtschaftsinformatik mit dem ergeizigen Endziel Diplom. Mein Arbeitgeber ist aktuell ein kleines mittelständisches Unternehmen mit ca. 50 Mitarbeitern von denen ca. 10 einen PC-Arbeitsplatz nutzen. Als "Mini-Admin" bietet mir das Unternehmen die Möglichkeit, das im Studium erlangte Wissen direkt anzuwenden und gewissermaßen auch zu testen. Für mich optimale Verhältnisse zum Sammeln von Erfahrungen in einer Serverumgebung und den alltäglichen DAU Problemen :).

Meine Windows Kenntnisse als User gehen über den Durchschnitt relativ weit hinaus. In die Themen Windows Server und Netzwerke lese ich mich gerade (wenn Zeit ist) nebenbei ein und bin dort auf einem guten Weg. Nur Linux macht mir bisher Sorgen, aber dazu fehlt mir einfach momentan die Zeit. Sobald es wieder etwas ruhiger wird, steht aber ein ausgiebiger Linuxkurs auf autodidaktischer Basis an :).

...fertig. Ich freue mich, ein Teil dieser tollen Community zu sein und hoffe, dass ich auch bald dem ein oder anderen eine Hilfestellung geben kann. Ich geb mir zumindest Mühe ;) !

Grüße aus dem Norden

xyfer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 22.04.2011, 11:55 
Offline
Apprentice
Apprentice

Registriert: 22.04.2011
Beiträge: 10
Hallo zusammen :winken:

und noch ein Anfänger. Bin Vater von 2 Kindern und Jahrgang 73.
IT ist mein Beruf, bin aber nur auf windows plattformen unterwegs.
.....moment da war mal was mit linux..
is aber 10 Jahre her und ich weiß gerade noch wie es geschrieben wird :ohoh:

ipcop habe ich von einem bekannten empfohlen bekommen, da ich vor habe eine kindersicherung zu bauen :)

nun sehe ich das ipcop noch so einigses mehr kann und sehe auch schon beruflichen nutzen

Viele Grüße
rookie


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 25.04.2011, 13:58 
Offline
Apprentice
Apprentice

Registriert: 18.04.2011
Beiträge: 14
Schönen guten Tag die Damen sowie die Herren,

ich bin 32 Jahre alt und FISI i.A.

Mache zzt. eine Umschulung in Ostbrandenburg.

Mein Hobby mache ich sozusagen zu meinem Beruf.

Ich bin ein absoluter Newbie was Linux angeht. Meistens funzt bei mir alles net, was ich so mit Linux gern anstellen würde.

Um die erfahrenen User nicht zu nerven, suche und lese ich artig gern die Forenbeiträge und hoffe so erstmal ein Problem lösen zu können.

IPCop ist übrigens Bestandteil meiner Ausbildung und es hat mich so begeistert, dass ich es nun auch für private Zwecke einsetzen möchte.

Ich hoffe, dass man mir hier im Forum weiterhelfen kann, wenn ich mit meinem Latein am Ende bin.

In diesem Sinne einen schönen Ostermontag.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 05.05.2011, 22:29 
Offline
Apprentice
Apprentice

Registriert: 03.05.2011
Beiträge: 13
Hi,

Ich bin FISI i.A. mit Beamtenlaufbahn :)

Wir FISIs scheinen hier wohl eine echte Großmacht zu sein...

Achja, mein Standort ist Frankfurt/Main.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 18.05.2011, 10:51 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 10.05.2011
Beiträge: 7
Hi,

habe IT-Systemeletroniker gelernt, und musste in meiner Ausbildung
hier und da mal einen IPCOP konfigurieren.
Bin 20 Jahre alt und wohne derzeit in Berlin

Gruß
Charly


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 08.06.2011, 11:00 
Offline
Apprentice
Apprentice

Registriert: 08.06.2011
Beiträge: 10
Hallo,
Ich bin 27 Jahre alt und gelernter Informatikkaufmann. Im Moment arbeite ich als Systemadministrator im Windowsbereich.
Der IPCop und andere Linuxspielereien sind Hobby und Interesse.

Beste Grüße,
Sebastian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 27.06.2011, 08:24 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 25.06.2011
Beiträge: 5
Hallo alle,

ich bin der Bodo und wohne im schönen Schwabenland in der Nähe der Uni-Stadt Tübingen.
Seit ca. 20 Jahren bin ich im Bereich EDV selbständig und betreue mit meinem Rund-Um-Service kleine und mittelständische Handwerksbetriebe.
Ich besitze ausreichend Erfahrung in den MS-Produkten, Netzwerktechnik sowie kleine Kentnisse in Linux.

Durch eine Kundenanfrage bin ich auf IPCop gestossen und werde nun verstärkt versuchen, dies bei meinen Kunden einzusetzen.

Viele Grüsse

Bodo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung neuer Mitglieder
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 12:25 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 07.07.2011
Beiträge: 7
Hallo liebe Community,

meine Name ist Pascal, bin 19 Jahre alt und komme aus dem wunderschönes Bad Honnef (nähe Bonn). Ich mache meine Ausbildung zum Systemintegrator und habe seit 2010 eigenes Gewerbe und Administriere kleine Unternehmen in der Umgebung.

Zudem bin ich MCSE.

Ich habe mich hier angemeldet, weil von einem Kunden der Wunsch kam einen Proxy einzurichten :)

Liebe Grüße

Pascal


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1408 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 188 89 90 91 9294 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de