IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 21.10.2017, 01:29

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 20.02.2012, 17:39 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 27.01.2010
Beiträge: 157
Wohnort: Südhessen
Hallo wertes Forum!

Ich möchte meinen IPCop 1.4 demnächst auf 2.x umziehen und schaue gerade, ob es alles was ich benötige, auch schon für 2.x gibt.

Dabei habe ich auch nach einem Nagios NRPE-Plugin für 2.x gesucht, da ich meinen IPCop gerne weiterhin über Nagios monitoren möchte. Gibt es da schon was? Ich habe bisher nichts gefunden - weder mit der Board-Suchfunktion noch im Internet mit Google.

Funktioniert die aktuelle Version für 1.4 (http://www.ipcopaddons.org/addondb.php?action=detail&addonid=187) etwa auch für 2.x? Das Plugin war ja immerhin nicht an die Weboberfläche des IPCop gebunden und hat somit keine "tiefere" Abhängigkeit.

Hat einer von Euch da schon Erfahrungswerte?

Beste Grüße und vielen Dank im Voraus. :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 04.07.2012, 18:26 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: 27.05.2011
Beiträge: 4
Hi stdevel,

ich hab einfach mal schmerzfrei das alte Addon in 'nen TestCop (2.0.4) reingeschmissen & siehe da.....

#################################
Starting NRPE: /usr/sbin/nrpe: error while loading shared libraries: libssl.so.0.9.8: cannot open shared object file: No such file or directory
#################################

Ab der Version 2.0.1 gab es mit dem Copfilter wohl ein vergleichbares Problem: http://www.copfilter.org/forum/viewtopic.php?f=10&t=633
Ich hab jetzt auf die Schnelle nichts gefunden, wie ich das Problem beheben kann.
Vieleicht findet sich ja jemand der weiterhelfen kann, ein neues Addon macht, oder so.....

Gruß & Dank im Voraus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 04.07.2012, 20:46 
Offline
IPCop des Jahres 2010
IPCop des Jahres 2010
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2007
Beiträge: 5507
Wohnort: DaHoam
Ob ein Symlink zu libssl.so.0.9.8 allein hilft glaube ich weniger. Hier gilt jedoch: Versuch macht klug.

NRPE wurde von mir explizit für den alten Kernel kompiliert. Wie das nun mit dem aktuellen Kernel harmoniert kann sich wohl jeder selber ausmalen. Eine neue Version wird es aus diversen Gründen von meiner Seite eher nicht geben.

_________________
Catch the giant and have a nice day!
GMF IFoS inc.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 04.07.2012, 21:16 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: 01.03.2004
Beiträge: 22218
stdevel und pursan,

probiert einmal aus, ob ihr hiermit klarkommt:

:arrow: [ Download entfernt. Neuer Addon-Anbieter: siehe weiter unten ]

Das Archiv beinhaltet nur (wirklich nur) das NRPE-Binary. Sollte es nicht ausreichen,
das Binary auszutauschen, sagt Bescheid. Eventuelle Fehlermeldungen bitte mitteilen.
Ach ja, das Binary ist völlig ungetestet (ich brauche so etwas nicht) und es besteht
somit akute Explosionsgefahr.

Je nach Interesse, Testbereitschaft und Rückmeldungen gibt's dann später auch ein
komplettes Paketchen.


Zuletzt geändert von wintermute am 21.04.2014, 11:54, insgesamt 2-mal geändert.
Download entfernt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 29.11.2012, 21:22 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 27.01.2010
Beiträge: 157
Wohnort: Südhessen
Hallo!

Sorry für die späte Antwort. Die nächsten Tage führe ich mein Upgrade durch.

Dann werde ich auch dein Binary ausprobieren, wintermute. Vielen Dank an der Stelle für deinen Einsatz!

Wie hast Du das übersetzt? Mir würde es ja schon reichen, einen gcc auf einem Test-Cop zu haben, dann würde ich mir das selbst basteln. :D

Eine solche Development-ISO scheint es für IPCop 2.0.x aber nicht mehr zu geben, richtig?

Beste Grüße!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 30.11.2012, 19:26 
Offline
Commissioner
Commissioner

Registriert: 26.08.2003
Beiträge: 2658
Evtl. hilft das heier weiter:

http://www.it-connect-unix.de

Gruß

sfeddersen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 01.12.2012, 12:18 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 27.01.2010
Beiträge: 157
Wohnort: Südhessen
Super, genau sowas habe ich gesucht. :klatschen:

Danke! Mal schauen, wie ich damit zurecht komme.

Beste Grüße!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 02.12.2012, 21:03 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 27.01.2010
Beiträge: 157
Wohnort: Südhessen
Guten Abend,

das hat wunderbar funktioniert - vielen Dank nochmals für den Tip!

Habe ohne Probleme NRPE 2.13 mit aktuellen Nagios-Plugins 1.4.16 übersetzen können. Der neue IPCop wird schon fleißig über Icinga überwacht.

Ich schnüre mir gerade ein IPCop-Addon daraus, welches ich gerne veröffentlichen möchte, damit auch andere etwas davon haben.

Derzeit hapert es bei mir ein wenig bei der Erstellung des Installationsskriptes. Ich habe einen Tarball, in welchem sich die übersetzten Binaries befinden. Dieser soll im Skript entpackt werden.
Orientiert habe ich mich an anderen Installationsskripten, die sich alle nach dem IPCop Addon Binary-Installer in der Version 0.9b richten.

Mir fehlt lediglich das Statement, um NRPE automatisch beim Booten zu starten. Bisher muss man manuell folgendes Kommandos ausführen:

Code:
/var/ipcop/nrpe/nrpe -c /var/ipcop/nrpe/nrpe.cfg -d


Mein Skript sieht bis dato wie folgt aus:
Code:
#!/bin/bash
# ipcop addon binary installer Ver 0.9b for IPCop 2.0

CMD="$1"

# clear screen
/usr/bin/tput clear

# check
if [ ! -e /usr/lib/ipcop/library.sh ]; then
    echo "Upgrade your IPCop, library.sh is missing"
    exit 1
fi

. /usr/lib/ipcop/library.sh
ismachine i486

if [ ${?} -ne 0 ]; then
    echo "This Addon is for i486 architecture only"
    exit 1
fi

# error handling
err()
{
        echo " "
        echo "Error : $1 "
        echo " "
        echo "Choose your option:"
        echo " "
        echo "./install -i   ---> to install"
        echo "./install -u   ---> to uninstall"
        echo " "
exit;exit;
}

# installation
ai()
{
        tar xvfz nrpe.tar.gz -C /var/ipcop > /dev/null
        tar xvfz nrpe.tar.gz -C /var/ipcop > /dev/null
}

# deinstallation
au()
{
        rm -rf /var/ipcop/nrpe
}


case $CMD in
         -i|i|install)
                echo " "
                echo "Installing now ..."
                ai
                echo "Successfully done!"
                echo " "
                echo "NOTE: dont forget to check /var/ipcop/nrpe/nrpe.cfg"
                echo "      setup firewall rule to ensure connectivity from your nagios/icinga host to your ipcop"
                echo " ";;

        -u|u|uninstall)
                echo " "
                echo "Deinstalling now ..."
                au
                echo "Successfully done!"
                echo " "
                echo "NOTE: dont forget to delete nrpe firewall rule"
                echo " ";;
        *)
        err "Invalid Option";;
esac
sync
#end of file


Vielleicht hat einer von euch einen Tipp für mich parat? :floet:

Beste Grüße.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 03.12.2012, 19:07 
Offline
Commissioner
Commissioner

Registriert: 26.08.2003
Beiträge: 2658
Hi,

ich würde mir eine eigene rc.nrpe bauen und diese ins Verzeichnis /etc/rc.d legen.

Dann noch einen Eintrag für die rc.nrpe in der rc.event.local, damit der Dienst beim
Start / Neustart des IPCops geladen / gestartet wird.

Schaue Dir einfach mal die Dateien in /etc/rc.d an ....

Desweiteren würde ich das Addon so aufbauen, das die Hauptbestandteile des Addons unter
/var/ipcop/addons abgelegt werden ...

Gruß

sfeddersen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 03.12.2012, 19:16 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 27.01.2010
Beiträge: 157
Wohnort: Südhessen
Hallo,

danke für den Tipp. :flehen:

Ist es demnach okay, unterhalb von /var/ipcop/addons einen Ordner nrpe anzulegen? Dann würde ich mein Addon umstricken, dass die Dateien dort liegen und nicht unter /var/ipcop/nrpre.

Beste Grüße! :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 03.12.2012, 19:26 
Offline
Commissioner
Commissioner

Registriert: 26.08.2003
Beiträge: 2658
Ja, wenn Du einen Ordner nrpe unter /var/ipcop/addons anlegst, ist das in Ordnung.

Gruß

sfeddersen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 03.12.2012, 21:46 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 27.01.2010
Beiträge: 157
Wohnort: Südhessen
So,
habe das Ganze mal umgebaut.

Der Autostart funktioniert wunderbar, herzlichen Dank nochmal für den Tip!

Das Einzige, was mir noch im Setup-Skript noch fehlt, wäre ein automatisches Entfernen aus dem Autostart bei der Deinstallation.

Die entsprechenden Stellen im Skript sehen derzeit wie folgt aus:
Code:
# installation
ai()
{
   #create user
   /usr/sbin/useradd -d /dev/null -M -r -s /bin/false nagios
   #extract tarball and copy configuration
        tar xfz nrpe.tar.gz -C /var/ipcop/addons > /dev/null
   #copy configuration and rc-stuff
   cp nrpe.cfg /var/ipcop/addons/nrpe
   cp rc.nrpe /etc/rc.d
   cat rc.event.snippet >> /etc/rc.d/rc.event.local
   echo "nrpe 5666/tcp" >> /etc/services
}

# deinstallation
au()
{
   #kill nrpe and delete user/files
   /usr/bin/killall -KILL nrpe 2> /dev/null
   rm -rf /var/ipcop/addons/nrpe
   rm /etc/rc.d/rc.nrpe
   /usr/sbin/userdel nagios
   #TODO: remove stuff from rc.event.local
   grep -v "nrpe 5666/tcp" /etc/services > tmp
   mv tmp /etc/services
}


Vermutlich komme ich da nicht um awk herum - nach einer Stunde manpage studieren habe ich erstmal kapituliert. :verboten:
Hat jemand von euch vielleicht einen Tipp parat?

Ansonsten wäre mein Addon wohl fertig - habe das Installationsskript und den fertigen Tarball inklusive MD5-Checksum hier mal abgelegt: http://stdevel.myftp.org/ipcop-forum/

Vielleicht setzt jemand von euch auch Nagios ein und möchte es testen? Auf 2.0.3 und 2.0.6 habe ich es erfolgreich testen können.

Beste Grüße! :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 04.12.2012, 07:57 
Offline
IPCop-Entwickler, Site-Moderator
IPCop-Entwickler, Site-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2003
Beiträge: 7806
Wohnort: Südhessen
Schau Dir den Installer/Uninstaller vom UpdateAccelerator und Extra Interfaces Addon an:
:arrow: viewtopic.php?f=11&t=29796
:arrow: http://www.ban-solms.de/t/IPCop-xtiface.html

Ein paar Stichworte:
  • /usr/lib/ipcop/library.sh
  • addtofiletail
  • addtofile
  • removefromfile

_________________
Sledgehammer engineering, if it doesnt work, hit it damn hard Bild

// Mein Cop, meine Signatur ^, meine Vorstellung
Most popular BOT FAQ: #5


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 04.12.2012, 16:44 
Offline
Chief Inspector
Themenstarter
Chief Inspector

Registriert: 27.01.2010
Beiträge: 157
Wohnort: Südhessen
Guten Abend,

vielen Dank. Genau das habe ich gesucht! :yeah:

Sorry, wenn ich mich vielleicht etwas blöd angestellt habe - ist mein erstes IPCop-Addon.

Jetzt dürfte nichts mehr fehlen - habe nochmal das Archiv und das Skript überarbeitet.

Habe das Ganze nun auch mal auf einen ordentlichen Webspace gepackt: http://ipcop.stankowic-development.net/

Beste Grüße!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nagios NRPE für IPCop 2.x
BeitragVerfasst: 19.05.2014, 22:49 
Offline
Chief Inspector
Chief Inspector

Registriert: 13.09.2008
Beiträge: 131
Wohnort: Homburg
Hi,

hat die Plugins noch jemand? Auf der Seite des Entwicklers sind sie nicht mehr verfügbar.

_________________
Gruß
Sebastian a.k.a. Ch3p4cK

Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de