IPCop-Forum.de

www.ipcop-forum.de


IPCop-Community
CL-Systems
Home Home   Doku Doku   Links Links   Downloads Downloads
UnIPCop Der (Un)IPCop   IFS IPCop-ForumSpy
CopTime CopTime   Galerie IPCop-Galerie   IPCop Userkarte Userkarte
Aktuelle Zeit: 18.12.2017, 23:07

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IPCOP OPENVPN SERVER STARTET NICHT
BeitragVerfasst: 15.07.2017, 14:53 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 15.07.2017
Beiträge: 2
Hallo, ich habe gestern einen IPCOP aufgesetzt. Funktioniert soweit alles. Ich kann nur den OPENVPN Server nicht starten. Woran kann das liegen ?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 08:00 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 797
gio hat geschrieben:
Hallo, ich habe gestern einen IPCOP aufgesetzt. Funktioniert soweit alles. Ich kann nur den OPENVPN Server nicht starten. Woran kann das liegen ?

Vermutlich steht die Ursache im Log.

Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 08:29 
Offline
Rookie
Themenstarter
Rookie

Registriert: 15.07.2017
Beiträge: 2
Hi, ja das bekomme ich.. wenn ich manuell starten möchte. im log steht nichts...
kann ich die lib irgendwie nachinstallieren ? ist auch auch dem system nicht vorhanden.

openvpn: error while loading shared libraries: liblzo2.so.2: cannot open shared object file: No such file or directory

Gruß GIO


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 11:31 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 797
gio hat geschrieben:

openvpn: error while loading shared libraries: liblzo2.so.2: cannot open shared object file: No such file or directory

Gruß GIO

Ist eigentlich bei der Basisinstallation dabei - ansonsten: eben ohne LZP-Kompression.

Was für IPCopVersion ist das denn ? was für Datenträger ? Platte mit Macke ?
Gibt es die Datei nicht, oder hat sie nur die Länge 0 (sprich fsck hat aufgeräumt)?

Na ja... alternativ neu installieren, weiss nicht so aus dem Hut, ob openVPN extra installiert werden kann.

Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 09:54 
Offline
Inspector
Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Weinstadt
Hallo Leute,
habe genau das selbe Problem - IPCOP gestern auf neuem Rechner aufgestzt -> openVPN funkt nicht
Kann man openVPN manuell nachträglich installieren? Habe bisher nichts gefunden.

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar!

_________________
ciao
Charly


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 16:33 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 797
Charly0502 hat geschrieben:
Hallo Leute,
habe genau das selbe Problem - IPCOP gestern auf neuem Rechner aufgestzt -> openVPN funkt nicht


wird auch schwierig mit drahtlosem openVPN :)
Weiss nicht, llegts am Installationsmedium ( Checksummen geprüft ?)
Fragen bleiben wie oben: was steht dazu im Log, welche Funkschnittstelle will/darf nicht ? welche Version ?


Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.08.2017, 14:41 
Offline
Inspector
Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Weinstadt
Hi

leider steht hier nichst im log :(

Um es nochmal klar zu sagen ich kann den OpenVPN Server nicht starten, es geht nicht darum eine Verbindung aufzubauen.
Mit "funkt" meinte ich funktioniert

Thanks!

_________________
ciao
Charly


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.08.2017, 15:43 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 797
Hallo,
mit dem CLI gemacht ?
Da kommt auf jeden Fall eine Meldung, auch Prozessliste angesehen ?


Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.08.2017, 17:09 
Offline
Inspector
Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Weinstadt
Hi

Code:
mit dem CLI gemacht ?


standatdmäßig mit DVD installiert, mit der ich schon so vieles installiert hatte

_________________
ciao
Charly


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 31.08.2017, 08:50 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 797
Hallo,
du hattest die ganze Zeit von
Zitat:
openVPN starten
gesprochen, darauf bezog sich die Frage:
Code:
mit dem CLI gemacht ?


Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 31.08.2017, 09:56 
Offline
Inspector
Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Weinstadt
Hallo Fred - Danke erst mal für Deine Mühen!

auf der ipcop GUI bleibt der "OpenVPN-Server starten" button inaktiv,
auch wenn zuvor gespeichert wurde

_________________
ciao
Charly


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01.09.2017, 08:49 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 797
Charly0502 hat geschrieben:
Hallo Fred - Danke erst mal für Deine Mühen!

auf der ipcop GUI bleibt der "OpenVPN-Server starten" button inaktiv,
auch wenn zuvor gespeichert wurde

was nicht zwingend etwas über den VPN-Server aussagt, im dümmsten Fall muckt nur die GUI rum.

Deswegen ja CLI , ggfs. Prozessliste ansehen.
Und ... das CLI gibt dir deutlich mehr Informationen als eine Buttonfarbänderung das jemals können wird!

Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01.09.2017, 11:52 
Offline
Inspector
Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Weinstadt
habe mal versucht openvpn manuell zu starten:
Code:
openvpn start
Options error: In [CMD-LINE]:1: Error opening configuration file: start
Use --help for more information.


im DIR /var/ipcop/openvpn identische Situationen - verglichen mit anderen ipcop's die ich habe
Code:
24740 4 -rw-r--r--  1 nobody nobody  853 Sep  1 11:46 server.conf
24730 4 -rw-r--r--  1 nobody nobody  549 Sep  1 11:22 settings


für alle "read" Rechte, somit verstehe ich die error message nicht.
Die config files wurden ja auch vom cop erzeugt/geschrieben

_________________
ciao
Charly


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01.09.2017, 16:03 
Offline
Chief Superintendent
Chief Superintendent

Registriert: 09.06.2006
Beiträge: 797
Charly0502 hat geschrieben:
habe mal versucht openvpn manuell zu starten:
Code:
openvpn start
Options error: In [CMD-LINE]:1: Error opening configuration file: start
Use --help for more information.


im DIR /var/ipcop/openvpn identische Situationen - verglichen mit anderen ipcop's die ich habe
Code:
24740 4 -rw-r--r--  1 nobody nobody  853 Sep  1 11:46 server.conf
24730 4 -rw-r--r--  1 nobody nobody  549 Sep  1 11:22 settings


für alle "read" Rechte, somit verstehe ich die error message nicht.
Die config files wurden ja auch vom cop erzeugt/geschrieben

Zitat:
somit verstehe ich die error message nicht.

aber klar doch: bei frei erfundenen Optionen sollte er so reagieren!

Variante1: Handbuch lesen und Forumssuche verwenden ;) da ist irgendwo die manuelle Bedienung beschrieben.
openvpn allein ist auf openvpn.net recht gut dokumentiert.

Variante2: wenn da steht:
Zitat:
Options error: In [CMD-LINE]:1: Error opening configuration file: start
Use --help for more information.

genau das tun .... und dann korrekte Parameter angeben.

Variante3: den (üblichen) Startmechanismus verwenden (start/restart) [das wiederum findet man per "find" kommando]

Variante4: im Perl-Script für die GUI nachsehen, was er auf dem CLI Interface tut :)

Unabhäning davon, kann man im aktuellen Logs mitlesen und via GUI versuchen mit Start/Stop. Das ist dann zwar mit Einschränkungen verbunden, aber irgendwo muss man anfangen.

Was sicher nicht sauber funktioniert, ist das verwenden selbst erfundener Parameter einschliesslich selbst erfundener Pfade.

Fred


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02.09.2017, 08:53 
Offline
Inspector
Inspector
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Weinstadt
Code:
via GUI versuchen mit Start/Stop


na ja gerade das funktioniert eben nicht auf der GUI
irgendwie werde ich das schon hinbekommen

Danke

_________________
ciao
Charly


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de